• Home
  • Verein
  • Vereinsnews

Deutsche Meisterschaften der U18/U20

Mit Paula Simon (U18 aus Meggen) war die LG Südsauerland (Stammverein TSG Lennestadt) bei den Deutschen Leichtathletik Meisterschaften der U18 und U20 in Ulm am 28.07.19 vertreten. Paula erreichte die Qualifikationsnorm über die 200 m mit 25,44 sec und durfte somit dort starten. Extra aus dem Urlaub mit Flugzeug und Bahn angereist, durfte Sie erstmals Ihre Erfahrung eines Einzelstarts bei dt. Meisterschaften machen. Bereits 2017 war Sie mit der damaligen 4x 100 m Staffel bei dt. Meisterschaften am Start. Insgesamt stellten Sich 32 Starterinnen der Disziplin. Paula wurde 18. mit einer Zeit von 25,97 sec. Als Trainerin war Jana Krippendorf ebenfalls nach Ulm gereist um Paula vor Ort zu unterstützen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Rückblick: Seniorentreffen 2019

Dirk Büdenbender, Vorsitzender der TSG, begrüßte am letzten Juni-Sonntag alle Anwesenden und freute sich auf einen schönen Nachmittag. Das Seniorentreffen an einem Sonntag war eine Premiere. In den letzten Jahren hat das jährliche Treffen mittwochs stattgefunden. Aus organisatorischen Gründen hat sich der Vorstand in diesem Jahr für einen Sonntag entschieden und ein positives Fazit gezogen, denn viele Senioren folgten der Einladung und trafen sich in der TSG Hütte Auf´m Saal bei Kaffee und Kuchen. Aufgrund der hohen Temperaturen mussten einige Teilnehmer noch kurzfristig absagen, dies tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch. Der Vorstand der TSG präsentierte in diesem Rahmen zum ersten Mal die neue TSG-Kollektion, die gut bei allen Teilnehmern ankam.

In gemütlicher Runde wurde gesungen, gelacht und die Möglichkeit genutzt sich auszutauschen denn auch in diese-m Jahr gab es reichlich zu erzählen. Zudem sorgten die Sportler auch in diesem Jahr wieder mit Gitarren für eine fröhliche und ausgelassene Stimmung. Ein herzlicher Dank gilt den fleißigen Helfern aus den Übungsgruppen für ihre Kuchenspenden und ihre Unterstützung.

Ein paar Impressionen sind unter der Rubrik Verein - Bildergalerie zu finden.

Rückblick: Sportabzeichentag

Am Sonntag den 23. Juni fand in Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund Olpe ab 13 Uhr im Hensel Stadion ein Sportabzeichen-Tag statt. Abgenommen werden konnte das Jolinchen Sportabzeichen für alle Kinder sowie das normale Sportabzeichen für Jugendliche und Erwachsene. Die Veranstaltung endete mit der Ehrungsveranstaltung für den Sportabzeichen-Wettbewerb 2018 in der Ohlsporthalle. Ein paar Bilder sind unter der Rubrik Bildergalerie zu finden. 

E-Jugend sucht Nachwuchs

HSG E-Jugend männlich sucht Nachwuchs - händeringend - da der aktuelle Kader nur noch zehn Mann stark ist und ein Spielbetrieb so kaum noch möglich ist. Mindestens 17 bis 18 Spieler der Jahrgänge 2007 / 2008 wäre vonnöten, damit ein reibungsloser Trainings- und Spielablauf gewährleistet ist. Die Trainer Andrea Mertens und Sebastian Schulte bieten zweimal wöchentlich (dienstags und donnerstags von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr) ein Training in der Ohl-Sporthalle Meggen an. Sie schulen Ihre Schützlinge im Umgang mit dem Ball, Koordination und Kondition. Es wird ein abwechslungsreiches Training angeboten. Schauen Sie mit Ihrm Kind doch einfach mal vorbei. Traininert wird ganzjährig - mit Ausnahme der Ferien.

Kontakt: Andrea Mertens, Tel.: 0151/61 62 59 14 (am besten abends erreichbar) oder Sebastian Schulte, Tel.: 0151/28 19 58 58 (am besten per Whatsapp erreichbar)

Rückblick: JHV 2019

Die Jahreshauptversammlung der TSG Lennestadt brachte in diesem Jahr keine Änderungen mit sich und lässt den Verein und seine 1215 Mitglieder zuversichtlich in die Zukunft blicken. In diesem Jahr fanden 57 Mitglieder den Weg in den Schützenhof in Meggen.

Dirk Büdenbender, 1. Vorsitzender, begrüßte die Teilnehmer. Unter Ihnen auch der stellvertretende Bürgermeister Michael Beckmann, der Vorsitzende des Stadtsportverbandes Franz Rotter sowie die Ehrenmitglieder Werner Rusteberg und Otmar Müller. Nach der Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung des Jahres 2018 und des Geschäftsberichtes folgten die Jahresberichte der Fachwarte. Während der Jahresberichte wurde bekanntgegeben, dass die Abteilung Trampolin zukünftig keine eigenständige Abteilung mehr sein wird sondern dem Bereich Turnen zugeordnet wird. Darüber hinaus informierte der Jugendvorsitzende Tobias Noeker in seinem Bericht über die Arbeit des Jugendvorstandes im vergangenen Jahr.

Bei den Wahlen wurden wiedergewählt die beiden 2. Vorsitzenden Jennifer Flick und Rainer Barkowski, die 1. Kassiererin Regina Ludwig (in Abwesenheit), Organisationsleiter Uwe Knobloch, der 2. Geschäftsführer Aleksej Telegin und Pressewartin Lajana Kampf (in Abwesenheit) Den freien Kassenprüferposten übernahm Dieter Pape.

Selbstverständlich fanden auch in diesem Jahr zahlreiche Ehrungen statt. Besonders hervorzuheben ist die Ehrung von dem langjährigen Vorsitzenden und Ehrenmitglied Otmar Müller für 70 Jahre Vereinstreue.

Weitere Ehrungen:

Für 25 Jahre wurden geehrt:  Mehmet Atta, Christiane Beckmann, Hans Joachim Fängewisch, Agnes Frisekoten, Petra Hoffmann, Joachim Kramer, Kaja Ludwig, Kim Ludwig, Walter Noeker, Ewald Nölke, Dr. Christian Ohm, Thomas Schmidt, Tim Schneider, Franziska Schuhen, Günther Silberberg, Karin Dommes

Für 40 Jahre wurden geehrt:  Rüdiger Barteit, Markus Dommes, Renate Jung, Volker Kaufmann, Michael Pott, Georg Prevorcic, Gudrun Renner, Silvia Stroß

Für 50 Jahre wurden geehrt:  Frank Bender, Lutz Heimes, Gerhard Schauerte, Ingrid Wahl

Für 60 Jahre wurde geehrt:  Mechthild Wurm

Für 70 Jahre wurde geehrt:  Otmar Müller

Kreis-Sportlerehrung

Am 22. Februar stand die alljährlich stattfindende Kreis-Sportlerehrung für alle erfolgreichen Sportler in Wenden auf dem Programm. Auch die TSG war mit zwei Athletinnen dort vertreten. Unsere Leichtathletinnen Alina Gierse (Speerwurf) und Jana Krippendorf (Kugelstoß) wurden für Ihre Erfolge im Trikot der LG Südsauerland ausgezeichnet. Als dritter im Bunde konnte sich Alexander Ringbeck (Kugelstoß) ebenfalls unter die Geehrten einreihen. Insgesamt wurden an diesem Abend 14 verschiedene Sportarten ausgezeichnet, wobei ein Großteil der Geehrten der Leichtathletik verbunden sind.

Übungsleiter gesucht!

Nachdem unsere bisherige Übungsleiterin aus privaten Gründen absagen musste, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Übungsleiterin bzw. einen Übungsleiter für unsere Kinderturngruppe für Kinder im Kindergartenalter (5 bis 6 Jahre), die bisher immer montags zwischen 17:45 und 18.45 Uhr stattgefunden hat. 

Die Gruppe besteht aus ca. 12-18 Kindern und wird zur Zeit von unseren Vorstandsmitgliedern Jennifer Flick und Uwe Knobloch weitergeführt. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Interesse an einer Mitarbeit im größten Verein der Stadt Lennestadt, dessen aktive Mitglieder vorwiegend aus den Stadtteilen Meggen, Maumke, Halberbracht und Altenhundem kommen, dann wenden Sie sich bitte an unseren Organisationswart Uwe Knobloch (Telefon: 02721 / 84327 ab 18 Uhr oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die TSG Lennestadt freut sich auf Sie.

2. Legenden-Cup 2018

Das Turnier für Hobbymannschaften war wieder bestens durch die Truppe der TSG-Ballsportarena organisiert. Für Speis und Trank sorgten die Ehefrauen und Partnerinnen der Organisatoren. Hauptorganisator Henning Sauer konnte wieder acht Mannschaften in der Halle begrüßen.

Nach spannenden Spielen in zwei Gruppen (Gruppe A: Hinter Gittern; Offiziere; TSG Tiger; Brachtser und Gruppe B: Ballsport Arens; Glashoch Rangers; All-Stars 30-63; Grosshaus) stand am Ende die Mannschaft der Ballsportarena als Sieger fest. Sie sicherte sich mit einem 2:0 Sieg gegen die Mannschaft von Grosshaus den begehrten Wanderpokal. Das Spiel um Platz 3 ergab einen 1:0 Sieg für die TSG Tiger gegen die Offiziere aus Altenhundem. 

kurz und knapp

Die TSG Lennestadt ist ein Mehrsparten-Verein mit den Abteilungen: Turnen, Tanz, Leichtathletik, Ballspiele und Handball


TSG Lennestadt
Dirk Büdenbender
Königsberger Straße 16,
57368 Lenenstadt 02723 / 67527
info@tsg-lennestadt.de

Unser Jahresheft liegt für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger in den Turnhallen kostenlos aus oder ist bei den Vorstandsmitgliedern erhältlich.